hmT Leipzig

Realisierung des Eignungs­prüfungs­verfahrens

Mit GECKO als Systempartner für unsere Campusmanagementlösung HISinOne haben wir einen Partner hinzugewonnen, der zuverlässig, mitdenkend und jederzeit prompt reagiert. Die Einführung des Campusmanagement-Systems an der HMT Leipzig hat dadurch einen sehr positiven Schub nach vorn bekommen.“  

Dr. phil. Ute Fries, Prorektorin für Lehre und Studium 

0
Fachbereiche
0
Auswahlordnungen
0
Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

KUNDE
hmt Leipzig

LEISTUNG
Integration HISinOne APP, STU & EXA

Ausgangs­situation

Die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig umfasst aktuell 12 Fachrichtungen, darunter Alte Musik, Blasinstrumente, Jazz- und Popular­musik oder Schauspiel und Streich­instrumente. An der HMT Leipzig sind derzeit etwa 1200 Studierende, wovon rund ein Drittel aus mehr als 50 Ländern kommt. Als Hochschule für Musik und Theater durchlaufen die Studien­bewerber ein intensives Bewerbungs- und Eignungs­prüfungs­verfahren. Das Eignungsprüfungs­verfahren der HMT Leipzig berücksichtigt zu jedem Winter­semester etwa 2000 Studien­bewerber für 12 Fachrichtungen und 595 Auswahl­ordnungen. Innerhalb einer Woche durchlaufen die BewerberInnen ein mehrstufiges Auswahlverfahren, für welches Räume, Zeiten und Prüfungs­kommissionen zugeordnet werden. Für den Auswertungs­prozess müssen anschließend Noten eingetragen und Ranglisten erstellt werden, um die Zulassungen und Absagen zu erteilen.

Reduzierung von Verwaltungs­aufwand im Eignungs­prüfungs­verfahren

Als Einführungs- und Entwicklungspartner für HISinOne betreute GECKO die Umstellung von der Vorgängerlösung HIS GX auf die neue HISinOne Software. Dabei integrierte unser Team das Modul APP für Bewerbungs- und Zulassungs­verfahren und dafür ca. 250 Eignungs­­prüfungs­­ord­nungen. Das Einreichen der Bewerbungen erfolgt hier über ein zentrales Portal, welches die persön­lichen Daten der Bewerber erfasst, diese bei der Auswahl der Studiengänge unterstützt und den Antrag auf die Vollständigkeit der Unterlagen prüft. Die Auswahl der  Eignungs­prüfungen erfolgt über das System. Mit wenigen Klicks werden die Bewerber zu den jeweiligen Prüfungen eingeladen. Die Einladung erfolgt über eine automatisch generierte E-Mail-Vorlage mit allen erforderlichen Termin­angaben. Die Auswertung der Eignungsprüfungen erfolgt wiederum zentral über HISinOne. Basierend auf den Ergebnissen generiert das System Zulassungs­bescheide und Absagen.  Der personelle Aufwand wurde für die HMT Leipzig so erheblich reduziert. Die Bearbeitung kann mit nur einem Mitarbeiter bewältigt werden.

System­profi und
IT-Partner

Wir setzen auf langfristige Partner­schaften mit unseren Kunden.  Im Laufe der Zusammenarbeit mit der HMT Leipzig seit 2016 konnten zahlreiche Projekte ab­geschlossen werden. So wurden beispiels­weise auch die E-Mail-Archivierung in HISinOne realisiert. Die Einführung des Moduls STU für das Studierenden­management wurde zusammen mit der Beleg­planung für Kunst- und Musik­hoch­schulen erfolg­reich um­gesetzt. Im weiteren Verlauf ist die Ein­führung des Moduls EXA, als Lösung für das Prüfungs- und Veranstaltungs­management, geplant. Projekt­schwerpunkt ist hier unter anderem die Abbildung von mehr als 300 Prüfungs­ordnungen. Unser Unternehmen ist leistungs­fähiger IT-Anbieter. Wir legen den Schwer­punkt auf hoch­performante Software­entwicklung. Wir  verfügen über 25 Personenjahre Projekt­erfahrung in der Arbeit mit Hoch­schul­organisationen. Die komplexen Anforderungen und Strukturen zur Studierenden­verwaltung und  die Interaktion mit allen beteiligten Akteuren des Hochschul­wesens  sind uns vertraut. Daher sind wir im Bereich der Software­entwicklung und IT-Service als versierter Partner und Berater bekannt.  

IHR ANSPRECHPARTNER
Mathias Bachul

KONTAKT
Telefon: 0381 454 88 0

Mehr über den Kunden

Weitere Success Stories

Progressive Web App
(Angular & .Net Core)

IT-Service und Integration von HISinOne

Conception of processes and software solutions

Entwicklung des Abrechnungsportals „CRC Payment 2.0“
Abbildung der Liefer­kette und des Personal­managements in einer ERP Lösung

ERP Integration 
myfactory