Projektverwaltung

Projektverwaltung für Stiftungen, NGOs, Förderprogramme im Zeitalter der Digitalisierung - wie sieht das aus?

Seit 2001 beschäftigen wir uns mit dem Thema Projektverwaltung mit dem Fokus auf zielorientiertem Mitteleinsatz. Hatten wir in der Anfangszeit noch ausschließlich Förderprogramme im Visier, ist mit der Zeit die Einsicht gereift, dass unsere Lösungen eine viel breitere Zielgruppe ansprechen.

Diese Vorteile bietet unsere Lösung im Zuge der Digitalisierung:

  • Zeit- und Kostenersparnis bei der Projektverwaltung

  • Zentrale Dokumentenablage - ohne Medienbrüche, ohne Papieraufwand

  • Schnell verfügbare Auswertungen

  • Kommunikation über digitale Kanäle

  • Transparenz über Website und Social Media

  • Flexible Anbindung an Drittsysteme und Integration in bestehende IT-Infrastruktur

  • Hohe Datensicherheit

  • Keine oder geringe Schulungskosten durch bewährte Usability

Prozessunterstützung

  • Projektanträge werden beim automatischen Import bereits gründlich gecheckt (sind alle Informationen vollständig und formal richtig eingetragen, sind alle Regeln eingehalten).
  • Die Workflowunterstützung zeigt jedem Mitarbeiter übersichtlich, welche Projekte auf Bearbeitung durch ihn warten.
  • Projekte können mehrstufig kontrolliert und bewertet werden (auch mehrfache Nachfragen und erneute Bereitstellung von Informationen durch den Projektverantwortlichen).
  • Standarddokumente werden automatisch erstellt – ob Projektvertrag oder vorbereitete Fortschrittsberichte – jedoch immer mit der Möglichkeit individuelle Änderungen vorzunehmen.
  • Wenn es mal mehr Projekte werden – für Projektimport, Standarddokumentexport oder Standardemails wird ein Massenverarbeitungsmodus auf Basis von Schablonen integriert – so geht die Arbeit von Stunden und Tagen in wenigen Sekunden.

Reporting

  • Basis für aussagefähige Statistiken und Reports sind einheitliche Stammdaten – mit unseren intuitiven Pflegemasken und einfacher Verwendung in den Anwendungsmasken kein Problem
  • Standardreports werden im Kundenlayout auf Knopfdruck erstellt und können als Excel, Word oder PDF weiterverwendet werden
  • Wenn es spezieller wird – für die individuellen Reports gibt es einfach und intuitiv frei zusammenstellbare ad hoc Statistiken (OLAP)
  • Zahlen, Daten, Fakten über Projekte und geleistete Arbeit - Erfolg öffentlich zu teilen war nie einfacher. Ob auf der Website oder über Social Media Kanäle - die Kommunikation aus der Anwendung heraus erfolgt ganz nach Kundenwunsch.


  • Die GECKO Projektverwaltungssoftware basiert auf modernster modular flexibler Softwarearchitektur und kann individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden.
  • Die GECKO Projektverwaltungssoftware hat ein Standard Layout. Üblich ist aber die Einbindung in das CD und Layout des Kunden. Die Software ist für diesen Fall optimiert.
  • Typische Einführungszeiten liegen zwischen einem Monat und einem Vierteljahr, im Wesentlichen gesteuert durch den gewünschten Anpassungsaufwand.
  • Ein fein dosierbares Berechtigungskonzept erlaubt eine sensible Organisation des Verwaltungsbetriebes.
  • Die GECKO Projektverwaltungssoftware erfordert nur sehr geringe Einarbeitungsaufwände und kann durch eine Schulung mit hoher Nutzerakzeptanz eingeführt werden.

Förderprogramme

nutzen unsere Lösung, um verschiedene Fördertöpfe zu verwalten und dies nach Vorgaben der Mittelgeber an ausgewählte qualifizierte Projekte zu verteilen. Unsere Anwendung begleitet sowohl die Antragsteller der Projekte, als auch die Fördermittelverwalter bei allen Schritten.

Stiftungen

haben ihr Stiftungsvermögen im Blick und freuen sich neben der Möglichkeit, laufende Projekte zu überwachen auch über die reibungslose Publikation von Projektergebnissen und erreichten Stiftungszielen.

Unternehmen

können mit unserer Lösung interne Projekte verwalten. Vom Projektantrag und dessen Bewertung bis zum Reporting laufender Projekte ins Management sind alle Schritte in einer Software gebündelt und in die übrige IT-Landschaft integriert.

  • Investitionsbank Schleswig-Holstein
  • ESPON
  • Urban Innovative Action
  • INTERREG Europe
  • Baltic Sea Region Programme
  • Central Europe Programme
  • North-West-Europe Programme
  • Deutschland-Dänemark CB Programme
  • 2Seas Programme
  • Alpine Space Programme
  • Central Baltic Programme
  • Western Balkan CB Programme

partner

Das könnte sie interessieren